17 Günstige Notebooks für Studenten unter 500 Euro

Unter 500 Euro, ein guter Preis für ein Studenten Notebook, oder?
Das dachten wir uns auch und stellen euch deshalb günstige Laptops für dein Studium bis zu einem Preis von 500 Euro vor.

Ein ideales Notebook sollte leicht und handlich, gleichzeitig muss die Leistung stimmen und der Akku eine solide Laufzeit mitbringt.Und das, zu einem faires Preis.

Kurze Anmerkung: Die Preise können variieren, daher solltet ihr auf Angebote achten oder alternative Modell in Betracht ziehen.

Hier das Inhaltsverzeichnis dieser Übersicht

    • 11 Zoll Studentenlaptops
    • 13 Zoll Notebooks
    • 14 Zoll Laptops für die Uni
    • 15 Zoll Rechner für Studenten
  • Convertible-Notebooks bis 500 Euro mit Touchdisplay
    • 2-in-1 Notebooks mit abnehmbarem Touchdisplay
    • Convertible mit 360-Grad 2-in-1 Display

 

Laptops für Studenten unter 500 Euro

11 Zoll Studentenlaptops unter 500 Euro

Notebooks mit einer Displaydiagonale von 13 Zoll sind bei Studenten besonders beliebt.

Acer TravelMate B117-M-P4VH

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Pentium N3710 (1,6 GHz bis 2,56 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 405
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 128 GB SSD
  • Display: 11 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,4 kg / max. Akku: 12 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Das erste Notebook für Studenten in dieser Übersicht ist der TravelMate von Acer mit einem 11 Zoll HD-Display.
Auf die Waage bringt der kleine Laptop ein Gewicht von 1,4 Kilogramm, außerdem schafft der Akku bis zu 12 Stunden in der maximalen Laufzeit. Genug also, um das Gerät den ganzen Tag nutzen zu können. Durch sein Gewicht ist er auch optimal für den täglichen Einsatz.

Als Prozessor wird ein Intel Pentium mit vier CPU-Kernen genutzt, der eine Taktung bis 2,56 GHz schafft. Integriert als Grafikchip ist der HD Graphics 405 von Intel. Zudem hat der 11 Zoll Laptop einen 4 GB RAM Arbeitsspeicher und eine 128 GB SSD-Festplatte an Bord. Durch die Solid-State-Drive

Wie bereits erwähnt, hat das Acer Notebook ein Display mit einer HD-Auflösung im 16:9 Format. Reflexionen oder Blendungen lassen sich durch die matte Bildschirmoberfläche verhindern. Ungünstige Lichtverhältnisse, etwa durch Büroleuchten oder falls du an einem Fenster sitzt, stellen keine Probleme dar.
Der mobile Windows 10 Rechner hat zwei Lautsprecher für den Stereo-Sound, weiterhin hat das 11 Zoll Notebook eine Webcam im oberen Displayrahmen.

Dieses Studenten-Notebook für unter 500 Euro überzeugt durch sein geringes Gewicht, seinen starken Akku und dem gleichzeitig niedrigen Preis.

Lenovo IdeaPad 120S

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3350 (1,1 GHz bis 2,4 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 500
  • RAM: 4 GB DDR4
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Display: 11 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,27 kg / max. Akku: 8 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Angetrieben wird der Laptop von Lenovo durch den Intel Celeron Dual-Core für eine Taktfrequenz bis 2x 2,4 GHz. Das Notebook hat eine HD Graphics 500 Grafikeinheit von Intel, weiterhin ist schneller ein DDR4-Arbeitsspeicher von 4 GB RAM an Bord und die Festplatte ist eine eMMC mit einer Speicherkapazität von 64 GB. Eine eMMC ist wie eine SSD flashbasiert und kann als bootfähige SD-Karte beschrieben werden. Das Betriebssystem des 11 Zoll Notebooks für Studenten ist Windows 10 Home.

Das Modell unter 500 Euro bietet eine 8 Stunden Maximallaufzeit mit dem 2 Zellen Akku. Zu tragen hast du nur 1,27 Kg, also leicht genug, um den mobilen Rechner jeden Tag in die Uni mitnehmen zu können.

Mit von der Partie ist ein 11 Zoll HD-Bildschirm, zwei Lautsprecher à 1 Watt für den Stereo-Sound sowie eine Webcam mit einer 0,3 MP Auflösung. Zu den Anschlüssen des kleinen Notebooks gehören eine Typ- USB 3.1 Schnittstelle, zwei  USB 3.0 Anschluss und der HDMI-Port. Über den schnellen AC-WLAN-Anschluss kommen wir kabellos ins Internet.

13 Zoll Notebooks für Studenten unter 500 Euro

Notebooks mit einer Displaydiagonale von 13 Zoll sind bei Studenten besonders beliebt.

Acer Swift 1 SF113-31-C3MA

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3450 (1,1 GHz bis 2,2 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 500
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Display: 13 Zoll Full-HD (1920×1080)
  • Gewicht: 1,37 kg / max. Akku: 10 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Bei diesem 13 Zoll Laptop bekommst du einen solide verbauten mobilen Rechner mit einem Gehäuse aus Aluminium. Du kannst ihn täglich mit in die Uni mitnehmen, da er nur 1,37 Kg wiegt und außerdem ca. 14,9 mm flach ist. Durch seine flache Bauweise, kannst du das Notebook optimal in deine Tasche packen.
Neben der guten Verarbeitung aus Aluminium mit der flachen Seitenhöhe, punktet dieser Studentenlaptop durch seine Tastaturbeleuchtung. Somit kannst du auch im Dunkeln mit diesem 13 Zoll Rechner arbeiten.
Zu den Anschluss gehören die u.a. eine USB 3.1 Typ-C-Schnittstelle, zwei USB 3.0 Anschlüsse sowie ein HDMI-Port. Ins Internet kommst du über den schnellen AC-WLAN-Standard.
Bis zu 10 Stunden schafft der Akku in seiner maximalen Laufzeit.
Soweit zum Design und den mobilen Aspekten, die für die Preisklasse unter 500 Euro bereits hervorragend sind.

In Full-HD werden Inhalte bis 1080p angezeigt, detailreiche Darstellungen sind somit geboten. Das Display ist matt, was Blendungen vermeidet, außerdem ist die Bildqualität dank des IPS-Panels hochwertig mit realitätsnahen Farben und weiten Betrachtungswinkeln.
Der Stereo-Sound entsteht durch die beiden Lautsprecher, wenn du willst, kannst du natürlich auch Kopfhörer über die Audioschnittstelle an den 13 Zoll Laptop anschließen.

Zur guter Letzt die Leistung des Acer Swift 1. Betrieben wird er über den Intel Celeron, einem Quad-Core für bis zu 2,2 GHz in der Burst-Frequenz. Neben dem internen Grafikchip hat das Notebook einen 4 GB Arbeitsspeicher sowie eine eMMC-Festplatte mit 64 GB.

Odys Winbook 13

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3450 (1,1 GHz bis 2,2 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 500
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Display: 13 Zoll Full-HD (1920×1080)
  • Gewicht: 1,3 kg / max. Akku: 8 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Neben dem Acer-Modell haben wir ein weiteres 13 Zoll Notebook unter 500 Euro mit einem Gehäuse aus Aluminium und einer sehr guten Ausstattung.
Zu haben ist ein Full-HD IPS-Display mit einer Auflösung in 1080p, außerdem  ist ein Fingerabdrucksensor mit an Bord.
Dabei ist der Intel Celeron für bis zu 2,2 GHz, der HD Graphics Chip als interne Grafikeinheit und der 4 GB Arbeitsspeicher.
Windows 10 Home wird über die 64 GB eMMC-Festplatte geladen. Wenn du willst, kannst du dein Studentennotebook mit einer zusätzlichen M.2 SSD-Festplatte aufrüsten, denn hierfür wird die entsprechende Schnittstelle angeboten.

Mit 1,3 Kilogramm und einer flachen Bauweise ist der Laptop perfekt für den Transport geeignet. Durch das Aluminiumgehäuse ist das Gerät zudem widerstandsfähiger als eines aus Kunststoff.
Im Maximum erreicht der Akku eine Laufzeit bis 8 Stunden.
Angeboten wird der mobile Rechner unter 400 Euro und wird auch in einer 14 Zoll Version angeboten.

Acer ES1-332-P9EB

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Pentium N4200 (1,1 GHz bis 2,5 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 505
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 1000 GB HDD
  • Display: 13 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,5 kg / max. Akku: 8 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Acers 13 Zoll Modell aht einen 3 Zellen Lithium-Ion Akku für eine Laufzeit bis 8 Stunden. Es bringt 1,5 Kg auf die Waage und ist ca. 2 cm hoch.

In HD-Qualität bei 1366×768 Bildpunkten werden Inhalte über das Display im 16:9 Format angezeigt. Da die Oberfläche hier matt, ist werden Reflexionen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen vermieden. Daher kannst du mit dem Acer Aspire ES 13 an sonnigen Tagen auch in einem Café oder im Park arbeiten. Mit den zwei Stereo-Lautsprechern wird der Klang des Notebooks erzeugt, außerdem ist eine HD-Webcam samt Mikrofon eingebaut.
Zum Betrieb des 13 Zoll Studenten-Notebooks unter 500 Euro wird Windows 10 Home genutzt.

Von 1,1 GHz bis 2,5 GHz in der maximalen Taktfrequenz arbeitet der Intel Pentium N4200 Prozessor mit vier Kernen. Integriert ist der HD Graphics 505 als Grafikchip. Du bekommst einen 4 GB RAM Arbeitsspeicher, der sich bei Bedarf ebenfalls bis 8 GB RAM erweitern lässt.
Daten und Programme finden auf der Hard-Drive-Disk (HDD) bei 1000 GB Speicherkapazität genügend Platz.
Über die Serviceklappe an der Unterseite kannst du den Arbeitsspeicher und die HDD-Festplatte austauschen, ohne das Notebook aufschrauben zu müssen.

14 Zoll Studenten-Laptops unter 500 Euro

Neben 13 Zoll Laptops, sind Gerät mit einem Bildschirm von 14 Zoll ideal für Studenten. Sie sind leicht und handlich, gleichzeitig ist das Display praktischer als eines der 11 Zoll Modelle.
Hier drei Notebooks unter 500 Euro mit optimalen Eigenschaften für dein Studium.

 

HP Stream 14-ax002ng

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3060 (1,6 GHz bis 2,48 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 400
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 32 GB eMMC
  • Display: 14 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,44 kg / max. Akku: 10,5 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Bei diesem HP-Laptop hast du ein leichtes Modell unter 1,5 Kilogramm inklusive einer Akkulaufzeit bis ca. 10,5 Stunden. Zusammen mit seinem günstigen Preis ist dieses Notebook ideal für Studenten.
Mit von der Partie ist ein Intel Celeron als CPU für bis zu 2,48 GHz in der dynamischen Taktfrequenz. Neben dem integrierten Grafikchip des Prozessors, wird eine 4 GB RAM Arbeitsspeicher geboten.
Die Festplatte ist ein 32 GB eMMC, also ein Flashspeicher. Wie bei anderen Geräten mit einem entsprechenden Speicher raten wir, auf einen zusätzlichen Speicher zurückzugreifen. Der Speicher fasst Windows 10 Home als Betriebssystem sowie die wichtigsten Programme.

Eingebaut ist ein 14 Zoll HD-Display im 16:9 Format. Verwendet wird ein VA-Panel, was im Gegensatz zu einem Standarddisplay einen höheren Kontrastwert sowie weitere Betrachtungswinkel gewährleistet.
An Bord des Studentenlaptops sind zwei Lautsprecher für den Stereo-Sound, darüber hinaus gibt es eine HD-Webcam und den AC-Standard für die WLAN-Verbindung.

Wahlweise gibt es den HP Stream 14 auch in Weiß, preislich liegt diese günstige Notebook aktuell sogar unter 400 Euro. Gerade für sparsame Studenten ein interessantes Modell.

Lenovo 100S-14IBR

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3710 (1,6 GHz bis 2,56 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 405
  • RAM: 4 GB DDR4
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 14 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,5 kg / max. Akku: 7 Std 

zum Angebot bei Amazon*

 

Der mobile 14 Zoll Rechner von Lenovo hat eine Celeron-CPU von Intel mit vier Kernen. Diese taktet zwischen 1,6 GHz in der Basis und 2,56 GHz in der dynamischen Frequenz. Intern im Prozessor ist der HD Grafikchip eingebaut, außerdem hat das Notebook einen 4 GB DDR4-Arbeitsspeicher.
Highlight des günstigen 14 Zoll Studentenlaptops für unter 500 Euro ist die SSD-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 256 GB. Hierüber bekommst du rasante Bootzeiten für das vorinstalliert Windows 10 Betriebssystem, ebenso gibt es schnelle Ladezeiten für Programme sowie Dateien.

Eine HD-Auflösung wird beim 16:9 Display geboten, die Oberfläche ist ein Glare-Typ, wodurch hier Reflexionen bei ungünstigen Lichtverhältnissen entstehen können. Zwei Lautsprecher sorgen für den Sound und eine HD-Webcam sind im Bildschirmrahmen integriert.

Zu den mobilen Eigenschaften des des Lenovo 100S: Ein Gewicht von 1,5 Kilogramm wird auf die Waage gebracht, also leicht genug für den täglichen Einsatz. Die Akkulaufzeit erreicht im Maximum bis zu 7 Stunden, was ausreichend für einen durchschnittlichen Tag an der Uni ist.

Acer Swift 1 SF114-31-P6F6

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3710 (1,6 GHz bis 2,56 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 405
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 128 GB eMMC
  • Display: 14 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,6 kg / max. Akku: 12,5 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Da die CPU passiv gekühlt wird, ist auch kein Kühler am Werk, wodurch das Notebook an dieser Stelle lautlos arbeitet. Gearbeitet wird beim Intel-Celeron bis 2,56 GHz in der maximalen CPU-Frequenz.
Dazu hat das Modell einen HD Graphics Chip, zudem gibt es einen 4 GB RAM Arbeitsspeicher.
Bei der Festplatte handelt es sich um eine 128 GB eMMC. Anders als eine HDD, ist die eMMC ebenfalls quasi geräuschlos wie eine SSD. Somit ist das Swift 1 ideal für die Universitätsbibliothek und erlaubt eine ruhige Arbeitsweise. Gerade für geräuschempfindliche Studenten ist dieses 14 Zoll Notebook interessant.

Zu tragen hast du bei Acer Swift 1 ein Gewicht von 1,6 Kilogramm, weiterhin ist der 14 Zoll Laptop ca. 1,8 cm flach.
Durch den 3 Zellen Akku sind Laufzeiten von bis zu 12,5 Stunden im Maximum möglich.

Verbaut ist ein mattes HD-Display samt LED-Backlight, zwei Lautsprecher und eine Webcam. Über das WLAN mit dem ac-Protokoll kommst du ins Internet.

Der Preis für unter 500 Euro, der starke Akku und die lautlose Kühlung der CPU sprechen für diesen Studenten-Laptop aus dem Hause Acer.

15 Zoll Studenten-Notebooks bis 500 Euro

Für einige zu klobig und schwerfällig für den täglichen Transport in die Uni, aber 15 Zoll Laptops bringen durch das große Display und einer breiten Tastatur samt Nummernblock auch Vorteile für Studenten. Daher hier unsere Top 3 der Notebooks mit einem 15 Zoll Display.
Aufgrund ihrer Bildschirmgröße werden Geräte ab 15 Zoll auch als Desktop-Ersatz gesehen, also als Alternative zum Tower-PC bei euch in der Wohnung oder in der WG. Sie nehmen weniger Platz ein und sind gleichzeitig sehr handlich.

 

HP 15-bw009ng

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: AMD A9-9420 (3 GHz bis 3,6 GHz)
  • GPU: AMD Radeon R5
  • RAM: 8 GB DDR4
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 15 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,91 kg / max. Akku: 11 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Mit seinem Gewicht von unter 2 Kilogramm einer starken Akkulaufzeit ist das Notebook von HP trotz des größeren 15 Zoll Display sehr gut für den Alltag an der Universität geeignet. Dank der 4 Zellen Batterie kann der Laptop bis zu 11 Stunden je nach Anwendungsgrad genutzt werden. Ein weiteres Merkmal ist der DVD-Brenner, um Daten abzuspeichern oder Filme zu schauen. Letzteres ist auch interessant, wenn ihr in eurer Studenten-WG eine DVD schauen wollt. Über den HDMI-Port kann man den mobilen Rechner natürlich auch an einen Fernseher, Beamer oder Monitor anschließen.
Der Bildschirm hat eine HD-Auflösung, was für normale Aufgaben oder bei Surfen ausreicht. Für eine detailreiche Bildwiedergabe solltet ihr auf ein Notebook mit einer höheren Full-HD Auflösung zurückgreifen. Da das Display matt ist, werden Blendungen bei ungünstigen Lichtverhältnissen verhindert.

Als Antrieb wird ein AMD-Prozessor genutzt, der mit seinen beiden Kernen bis auf 3,6 GHz taktet. Integriert ist eine Radeon R5 als Grafikchip mit einem geteilten Videospeicher.
Der Arbeitsspeicher basiert auf der modernen DDR4-Technologie und bietet eine hohen Speicher von 8 GB RAM.
Diese Modell hat eine SSD-Festplatte verbaut für schnelle Bootzeiten des Betriebssystem, hier Windows 10 Home. Eine Kapazität von 256 GB  liegt bereit, weiterhin bietet die Solid-State-Drive weitere bekannte Vorteile beim Transport.

Es ist ein günstiges 15 Zoll Notebook unter 500 Euro mit einem handlichen Gewicht und guten Akkulaufzeiten. Ebenfalls sprechen die SSD-Festplatte, das DVD-Laufwerk und das matte Display für diesen Studentenlaptop. Multitasking und anspruchsvollere Aufgaben sind mit dem AMD-Prozessor weniger gut ausführbar. Arbeiten an Dokumenten, Recherchen im Internet oder zum Abspielen eines Films reicht die Leistung aber aus.

 

Lenovo V110 80TH001JGE

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Core i5-7200U (2,5 GHz bis 3,1 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 620
  • RAM: 8 GB DDR5
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 15 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,9 kg / max. Akku: 4 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Unser Augenmerk liegt bei diesem Modell bei der sehr guten Leistung für den günstigen Preis von unter 500 Euro.
Angefangen beim Intel Core-i5 Prozessor der 7. Generation. Hiermit bekommst du 2,5 GHz in der Grundfrequenz und bis zu 3,1 GHz im Turbo-Boost. Kombiniert wird die Performance durch den Intel HD Grafikchip mit einem 4K-Support bei 60 Hz. Aufwendigere Aufgaben sind mit dieser CPU möglich, daher hier ein deutlicher Vorteil gegenüber anderen Geräten dieser Preisklasse.
Ebenso sprechen der 8 GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher und die 256 GB große Solid-State-Drive (SSD) als Festplatte für das Studentennotebook.

Beim 15 Zoll Display bekommst du eine HD-Auflösung mit einer matten Bildschirmauflösung gegen Reflexionen. Zudem ist auch hier ein DVD-Brenner mit eingebaut. Eine Webcam und Lautsprecher runden das Paket ab.

Kommen wir zur Akkulaufzeit des 15 Zoll Notebooks für Studenten. Hier müssen wir Abstriche machen, denn die maximale Laufzeit beläuft sich auf ca. 4 Stunden. Genug für eine Verlesung, danach könnt ihr den Akku wieder aufladen, oder ihr lasst das Lenovo V110 einfach am Netzteil angeschlossen.
Trotz der Akkulaufzeit ist dieser Laptop für unter 500 Euro gut für das Studium geeignet, gerade wegen der soliden Leistung. Zudem spricht das geringe Gewicht von 1,9 Kilogramm für die Mobilität dieses Modells.

 

Acer Aspire 3 A315-31-P3ZM

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Pentium N4200 (1,1 GHz bis 2,5 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 505
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 128 GB SSD + 1000 GB HDD
  • Display: 15 Zoll Full-HD (1920×1080)
  • Gewicht: 2,1 kg / max. Akku: 5,5 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Dieses Notebook ist für Studenten aufgrund seines Full-HD Displays und der großen Speicherkapazität interessant. Das Acer Aspire 3 für unter 500 Euro wiegt 2,1 Kilogramm und hat somit ein unterdurchschnittliches Gewicht für einen Laptop dieses Größe mit 15 Zoll.
Für unterwegs hast du eine maximale Akkulaufzeit von 5,5 Stunden.

Du bekommst einen Intel Pentium Prozessor für Taktfrequenzen bis 2,5 GHz in der dynamischen Frequenz. Weiterhin sind ein 4 GB Arbeitsspeicher und der interne HD Graphics Chip mit an Bord.
Du hast Zugriff einen Festplattenspeicher mit einer Gesamtkapazität von 1128 GB. Dieser besteht zum einen aus einer 128 GB SSD-Festplatte für schnelle Bootzeit von Windows 10 Home als installiertes Betriebssystem.

Bereits steht ein mattes Full-HD Display und zwei Stereo-Lautsprecher, ein optisches Laufwerk ist in diesem Studentennotebook nicht vorgesehen.

Convertible-Notebooks – die besten 2-in-1 Laptops unter 500 Euro

Convertibles bzw. 2-in-1 Notebooks haben ein beweglichen Touchdisplay. Nicht nur erlaubt es eine einfachere Bedienung, es ist auch für das Erstellen von Notizen vorteilhaft. So kannst du beispielsweise dein Skript der jeweiligen Vorlesung durch eigene Randnotizen ergänzen. Interessant sind Convertible-Notebooks auch für Studenten im Bereich Medien, Medieninformatik oder Animation.
Unterschieden werden die 2-in-1 Gerät zwischen jenen Modellen mit einem abnehmbaren Display und denen mit einem um 360-Grad drehbaren Display.
 

Convertible-Notebooks abnehmbarem Touchdisplay bis 500 Euro

HP x2 10-p003ng

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Atom x5-Z8350 (1,44 GHz bis 1,92 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 400
  • RAM: 4 GB SDRAM
  • Festplatte: 128 GB eMMC
  • Display: 10 Zoll HD (1280×800)
  • Gewicht: 1,09 kg (0,58 Kg Tablet) / max. Akku: 10,5 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Bei diesem Studenten-Notebook gibt es ein abnehmbares 10 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280x 800Pixeln. Es das eine Multitouch-Funktion und kann daher auch als Tablet genutzt werden.
Verbaut sind zwei Lautsprecher mit DTS Studio Sound für einen guten Klang. Neben einer integrierten Frontkamera am oberen Displayrahmen, hat das 2-in-1 Notebook für unter 500 Euro weiterhin eine Full-HD Kamera mit 5 Megapixeln an der Rückseite. Hiermit kannst du hochauflösende Bilder und Videos machen.

Insgesamt wiegt das HP-Convertible 1,09 Kg, das Tablet alleine ohne die Tastaturbasis bringt nur 580 Gramm auf die Waage.
Die mobilen Eigenschaften werden weiterhin durch die gute Akkuleistung unterstrichen. Denn durch den Akku ist eine Laufzeit von bis zu 10,5 Stunden möglich, außerdem kann man 50% der Batterie innerhalb von 30 Minuten wieder aufladen.

Ein Atom-Prozessor von Intel stellt eine Taktgeschwindigkeit bis 1,92 GHz bereit, außerdem ist hier auch der Grafikchip des 2-in-1 Modells integriert. Du bekommst 4 GB SDRAM als Arbeitsspeicher und die Festplatte ist eine 128 GB große eMMC.

Lenovo Miix 320

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Atom x5-Z8350 (1,44 GHz bis 1,92 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 400
  • RAM: 4 GB DDR3
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Display: 10 Zoll Full-HD (1920×1200)
  • Gewicht: 1,02 kg (0,55 Kg Tablet) / max. Akku: 10 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Verbaut in diesem 10 Zoll Convertible-Notebook unter 500 Euro ist ein Intel Atom Prozessor mit vier Kernen, der bis auf 1,92 GHz taktet. Dabei ist ein Intel-Grafikchip, 4 GB RAM als Arbeitsspeicher und eine 64 GB eMMC-Festplatte. Die angebotene Performance reicht für einfache Aufgaben aus, die kannst mit diesem 2-in-1 Studentenlaptop Dokumente bearbeiten und im Internet surfen.

Über den gefederten Dockinganschluss kann das Touchdisplay von der Tastaturbasis entfernt werden. Diese Tablet-Einheit hat alleine ein Gewicht von nur 550 Gramm, zusammen mit der Tastatur sind es 1,02 Kg. Ohne einen Stromanschluss kann das Lenovo Miix 320 über seinen Akku für bis zu 10 Stunden betrieben werden.

Als Betriebssystem ist Windows 10 Home installiert, so wird die Touchfunktion des 10 Zoll Diplays unterstützt.
Beim Display bekommst du eine hochauflösende Full-HD-Qualität für eine detaillierte Bildwiedergabe. Es ist ein IPS-Panel mit an Bord, dadurch können weite Betrachtungswinkel und satte Farbe gewährleistet werden. Da es auch hier ein Touchscreen ist, ist die Oberfläche verspiegelt. Dadurch kann es zu  Blendugen kommen.
Vorne ist eine Webcam mit 2 Megapixeln eingebaut, auf der anderen Seite gibt es eine 5 Megapixel-Kamera. Zwei Lautsprecher und ein Mikro sind ebenfall Bestandteile dieses Notebooks.

Acer Switch 3 SW312-31-P8F6

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Pentium N4200 (1,1 GHz bis 2,5 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 505
  • RAM: 4 GB LPDDR3
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Display: 12 Zoll Full-HD (1920×1200)
  • Gewicht: 1,25 kg (0,9 Kg Tablet) / max. Akku: 8 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Das abnehmbare Touchdisplay des 2-in-1 Notebooks aus dem Hause Acer hat eine Full-HD Auflösung samt IPS-Panel. Im oberen Rahmen liegt eine Webcam mit 2 MP, auf der andere Seite ist eine Kamera mit einer 5-MP-Auflösung. Weiterhin sind zwei Stereo-Lautsprecher und ein Mikrofon mit von der Partie.
Aus Aluminium wird die Displayabdeckung gefertigt, außerdem ist hier der Standfuß des Convertibles angebracht.

Durch sein geringes Gewicht von insgesamt 1,25 Kg kannst du das Convertible täglich zur Uni mitnehmen. Da das 12 Zoll Display von der Basis abgenommen werden kann, lässt es sich auch als Tablet nutzen. Hier beträgt das Gewicht 0,9 Kg.
Akkulaufzeiten von bis zu 8 Stunden lassen sich durch die verbaute Batterei erreichen.

Bis zu 2,5 GHz arbeitet die Intel-Pentium-CPU mit den vier Kernen. Der Arbeitsspeicher hat 4 GB RAM, weiterhin hat die eMMC-Festplatte eine Kapazität von 64 GB.

2-in-1 Notebook mit 360-Grad Touchdisplay unter 500 Euro

HP x360 11-ab005ng

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Pentium N3710 (1,6 GHz bis 2,08 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 405
  • RAM: 4 GB DDR3L
  • Festplatte: 500 GB HDD
  • Display: 11 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,45 kg  / max. Akku: 11 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Der Akku des HP-Convertibles erreicht bis zu 11 Stunden in der maximalen Laufzeit. Auf die Waage werden 1,45 Kilogramm gebracht.

Du bekommst einen Pentium-Prozessor mit vier Kernen und einer Taktung von 1,6 GHz. Bis zu 2,08 sind in der Burst-Frequenz erreichbar. Gearbeitet wird außerdem mit einem 4 GB Arbeitsspeicher, die Festplatte ist eine Hard-Disk-Drive (HDD) mit 500 GB.

Um 360-Grad kann das 11 Zoll HD-Touchdisplay gedreht werden, wodurch du den 2-in-1 Laptop auf unterschiedliche Situationen verstellen kannst und ihn ebenfalls als Tablet verwenden kannst.

Acer Chromebook R 11 CB5-132T-C732

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3150 (1,6 GHz bis 2,08 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics
  • RAM: 4 GB DDR3
  • Festplatte: 32 GB eMMC
  • Display: 11 Zoll HD (1366×768)
  • Gewicht: 1,25 kg  / max. Akku: 8 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Installiert ist Google Chrome OS als Betriebssystem als Alternative zu Windows.
Verstellbar ist das Acer-Convertible durch das flexible HD-Touchdisplay, wodurch das 2-in-1 Notebook um 360-Grad geklappt werden kann.
Dazu haben wir zwei Stereo-Lautsprecher und eine Webcam samt integriertem Mikrofon.

Es wiegt 1,25 Kilogramm, also sehr gut für den Transport geeignet. Der Akku schafft in der Maximallaufzeit bis zu 8 Stunden, so steht dir das Chromebook von Acer den ganzen Tag zur Verfügung.

Der 11 Zoll Laptop wird über einen Intel Celeron Quad-Core betrieben und erreicht bis zu 2,08 GHz im Maximum. Mit dem DDR3-Arbeitsspeicher hast du 4 GB RAM,  dazu hast du 32 GB an Speicherplatz mit der Festplatte. Da Chrome OS ein browserbasiertes System ist, werden die meisten Programme online abgerufen. Hier steht dir der schnell AC-Standard für die WLAN-Verbindung bereit.

TREKSTOR PRIMEBOOK C13

günstige Studenten-Notebooks unter 500 Euro

  • CPU: Intel Celeron N3350 (1,1 GHz bis 2,4 GHz)
  • GPU: Intel HD Graphics 500
  • RAM: 4 GB DDR3
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Display: 13 Zoll Full-HD (1920×1200)
  • Gewicht: 1,4 kg  / max. Akku: 6 Std 

zum Angebot bei Amazon*

Dank seiner flexiblen Bildschirmscharniere kann man das Touchdisplay um 360-Grad drehen, wodurch es in den Präsentationsmodus gestellt werden kann und  kann auch als Tablet werden. Mit der Full-HD Auflösung von 1080p bekommst du eine hochwertige Bildqualität.
Oben befindet sich noch eine Webcam mit 2 Megapixel.

Dieses Convertible wiegt 1,4 Kilogramm, der Akku schafft bis zu 6 Stunden.

Der eingebaute Intel-Prozessor arbeitet bei einer Grundtaktfrequenz von 1,1 GHz, weiterhin schafft der Dual-Core bis zu 2,4 GHz. Als Arbeitsspeicher hat das Studentennotebook unter 500 Euro 4 GB RAM, zudem bietet die eMMC-Festplatte eine Kapazität von 64 GB.

 

Wir hoffen, wir könnten euch bei der Suche nach einem günstigen Laptop für euer Studium behilflich sein. Weitere Kauftipps für das beste Studenten-Notebook und alternative Modelle findet ihr in einem anderen Artikel.

Eurer Masterflats-Team

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.